Vodafone startet erste Google Phone Apps

Als Besitzer eines Google Phones G1 – oder HTC Dream genannt – warte ich schon seit ein paar Wochen auf den Start des Vodafone eigenen Google Phones. Hintergrund: wie ursprünglich auch bei iPhone, verweigert Vodafone “Fremdgeräten” seine günstigere Interflatrate.

Fürs Apple Telefon beugte sich der Telefonriese dem Druck seiner Kunden. Alle Google Phonebesitzer, die sich für ca. 330 EUR (aktueller Preis) ein SIM-Lock freies G1 gekauft haben, können mit dem Start des (fast) baugleichen HTC Magic – auch G2 genannt – dann wahrscheinlich auch die dazugehörige Internetflat für 9,95 EUR nutzen.  

Google Phone (G1) Android Market Vodafone App Google Phone (G1) Android Market Vodafone App
Das es bald losgeht mit dem Deutschlandstart des Vodafone Google Phones, zeigt die erste App im Android App Store – dem Gegenstück zum iTunes App Store. Hier gibt es jetzt ein Tool zum Abfragen der Verbindungskosten des eigenen Vodafone Accounts. Das macht ja nur Sinn, wenn man ein Vodafone Handy hat… denke das G2 wird in den nächsten Tagen starten.
Mehr Infos zu Android Phones bei Android-Hilfe.de 

Leave a Comment.