Google verstärkt Eigenwerbung

Das Google schon immer seine Dienste wie Googlemail, Picassa oder Chrome bewirbt ist nicht neu. Es schein aber in der letzten Zeit, verstärkt Aktivitäten zur Promotion z.B. für den Google Browser Chrome zu geben. Der GoogleWatchBlog hat gerade drüber berichtet.

Google Werbung für iGoogle

Google scheint aber auch ganz andere Bereiche einzubeziehen. Heute fand ich eine Anzeige beim Keyword Mode in Topposition auf Google. Beworben wird die iGoogleseite.

Google Werbung für iGoogle

Auf dem Defaulteinsprung sind sogar Profile von deutschen Mitarbeitern als Gadget abgebildet. Spannend, da sich Google damit klar öffnet und mehr “Volksnähe” zeigt :X

Leave a Comment.