Cuill – bekommt Google endlich Konkurrenz?

Wenn man sich all die Versuche ansieht, die schon unternommen wurden, eine Alternative zu Google zu etablieren… kann man schon verzweifeln. Was technisch besser oder schlechter ist, mag ich nicht beaurteilen.

Nun haben sich aber ein paar ehemalige Google Mitarbeiter (dachte bislang die lassen neimanden aus Ihrer Mountain View Sekte raus :X) it einem Ex IBM Topmann zusammen getan. Ihre Suche nennt sich Cuill.

cuill

Bei heisst es:

“Das von ehemaligen Google- und IBM-Mitarbeitern gegründete Unternehmen Cuill arbeitet an einem neuen Ansatz zur Suche im Internet und will dihttp://www.blogger.com/img/gl.link.gifese “dramatisch verbessern”…

Neben Castello gehört Anna Patterson mit zum Gründerteam. Sie ist Präsidentin von Cuill und war zuvor für die Architektur von Googles großem Suchindex “TeraGoogle” verantwortlich, der 2006 in Betrieb genommen wurde.

Zudem war sie technische Leiterin einer von zwei “Web-Ranking-Gruppen” bei Google, verantwortlich für GoogleBase und Googles Werbe-Matching-Technik. Bevor sie 2004 zu Google kam, entwickelte sie die damals größte Suchmaschine mit 12 Milliarden Seiten…”

Ich drücke die Daumen. Wenn jemand das hinbekommen kann, dann die (Ex)Google Leute selbst. Immerhin sind sie ja das größte Capital des Suchgiganten…

3 Comments

  1. Das wird aber auch Zeit, die Google Suche (mit dem restlichen Angebot bin ich dann doch ziemlich zufrieden) wird auch immer unzuverlässiger, welche Ergebnisse haben denn noch tatsächliche Relevanz. Auch wenn ich selbst irgendwo zu dem Pack gehöre. Die SEO Culture macht doch einiges kaputt…

    Mit einem funding von 33Mil. kann man doch zumindest auf Cuill gespannt sein.

    Grüße von Jewels vom YOUproll development blog.

    Reply
  2. … Leichen pflasterten ihren Weg. Ich bin skeptisch, oib das klappen kann. Es geht ja nicht um die überlegene Technologie, sondern um die Macht, diese zu verbreiten. Und da, liegt Google ganz weit vorne, die subtile Mischung aus tollen Technologien, coolen Tools & Assets gepaart mit überquillendem Geldsack dürfte nur sehr schwer zu knacken sein.

    Herzlichst Guido
    http://www.fokus-erfolg.de

    Reply

Leave a Comment.