kissnofrog.com – Dating mal anders

Hamburg – deutsche Hauptstadt der Singles! (hab ich mal irgendwann gelesen).

Vielleicht hat es ja damit etwas zu tun, dass es mit KissNoFrog nun schon eine zweite Speeddating Plattform aus der Hansestadt gibt.

Mit KissNoFrog startet heute nach Meetya ein neuer Dienst, um einsame Herzen per Video Live Chat einander näher zu bringen.

Bei KissNoFrog heisst es:

“Unser Motto: „In zwei Minuten weißt du Bescheid!“. Deshalb funktioniert das Kennen lernen bei KissNoFrog auch ganz einfach: Einmal angemeldet, kann es auch schon losgehen. Man wählt eine interessante Session aus und lernt in wenigen Minuten via Video- bzw. Voice-Chat neue Leute kennen. Dann entscheidet jeder User, wen er oder sie näher kennen lernen möchte.”

Im Gegensatz zu Meetya, wird bei KissNoFrog das Daten über einzelne Sessions organisiert, die vorgegeben werden.

Meetya setzt auf den eher klassichen Spedddating Ansatz: “Im 7-Minuten-Takt werden hier laufend immer wieder andere Teilnehmer miteinander verkuppelt…”. Aktuell einmal täglich.

Spannende Geschäftsmodelle haben beide Dienste. Zurzeit sind sie noch kostenlos, setzen aber auf Premiumbezahlmodelle in der Zukunft.

p.s. Den Namen “KissNoFrog” finde ich total cool. Gibt es eigentlich schon T-Shirts? :X

2 Comments

  1. Hey,

    bei KissNoFrog weiß man nach kürzester Zeit, ob ein Mensch für einen interessant ist oder nicht – denn nichts ist so ausagekräftig wie der erste (visuelle) Eindruck.

    Jedoch hat jeder User die Möglickeit eigene Sessions zu individuellen Themen (Party, Kino, Dating etc)zu erstellen.

    Du bist der erste, der ein KissNoFrog-T-Shirt bekommt 🙂

    Grüße aus Hamburg,

    Johannes

    Reply

Leave a Comment.