Alle Jahre wieder – die OMD Party Tickets sind rar

Jedes Jahr, kurz vor der OMD, nimmt die Hektik der Suche nach Partytickets zu. Wie immer wurde auch dieses Jahr vom OMD Veranstalter Igedo versprochen, diesmal alles besser zu machen. Wenn man aber die Aussteller fragt, zeichnet sich für die diesjährige Messe ein düsteres Bild für die Abendveranstaltung.

Die Tickets sind an die gebuchte Ausstellerfläche gekoppelt und kosten zusätzlich auch noch einen dreistelligen Betrag. Da muss sich jeder Vermarkter und jede Agentur genau überlegen, wem sie eines der wertvollen Eintrittskarten “schenken” möchte.

Die häuftigste Frage bei Google, Yahoo, AOL und Co lautet die Tage: “Habt Ihr noch Partytickets?”. Wenn es nur eine Party wäre, würde es auch kein Problem sein. Wir sprechen hier aber von einer Abendveranstaltung zur wichtigsten deutschen Online Marketing Messe. Da gehört auf jeden Fall eine Möglichkeit dazu, auch abseits der Messehallen im lockeren Gespräch zusammenzukommen. Aber wie immer, werden viele Leute ausgegrenzt!
Deshalb habe ich dieses Jahr auch kein Lust nach Karten “betteln” zu gehen. Die Lösung heißt Online-Marketing-Lounge. Wie schon letztes Jahr wird es die Gegenveranstaltung zur offiziellen OMD Party. 

Laut Veranstalter Christian- Boris Schmidt, sind schon viele Tickets verkauft (Preis knappe 50 EUR pro Karte) an spannende Firmen:

“Der Verkauf der Tickets für die “OnlineMarketingLounge” in Düsseldorf am 25. September entwickelt sich ebenfalls sehr gut. Hier wurden bereits mehr als 150 Tickets bestellt. Einige Unternehmen haben sich bereits eine größere Ticketanzahl und das damit verbundene Sponsoring gesichert, wie z.B.:

– ad-cons.com
– booming.de
– .direct-relation.de
– .jamba.de
– absofort.de

…”

Also lasst uns dieses Jahr mal richtig feiern auf der Alternativparty :X

p.s. Ab 10 Tickts wird man übrigens als Sponsor erwähnt. 

Leave a Comment.