Dealjaeger.de als Beta gestartet

Nach einigen Meldungen über den Betastart von Dealjaeger.de (z.B. in der Internetworld) und dem freundlicherweise über das Exciting Commerce Blog zur Verfügung gestellte Login, musste ich doch das Portal gleich einmal näher betrachten 😀

061112_dealjaeger_de Screenshot ,12.11.2006

Überraschend – die doch schon beachtliche Anzahl der Einträge in allen Bereichen. Die Beta Tester sind augenscheinlich sehr fleissige und hilfsbereite User. Leider ist mein Betazugang noch immer nicht freigeschaltet!? Den einen oder anderen Deal hätte ich doch gern beigesteuert.

Das System der Deals ist recht schnell zu durchschauen und macht Lust auf stöbern… Ein Voodoomesserblock – das ideale Weihnachtsgeschenk mit Grübelgarantie nach dem “Wieso” und “Warum” des Geschenkgrundes – stand schnell im Mittelpunkt meines Interesses. Leider war es vergriffen im Shop.

Dies brachte mich auf die Idee die Symbole unter dem Deal (Bewerten, Kommentar, Deal abjagen usw.) einmal näher zu betrachten. Diese sind alle nur mit Login zu benutzen (hier funtioniert der Testlogin bedauerlicherweise nicht) – Ausnahme die Funktion “ausverkauften Deal melden”. Diesen habe ich als “communityorientierter” User auch gleich gedrückt. Der interessante Messerblock ist bislang auch nach 3 Tagen noch als Deal gekennzeichnet und auffindbar. Hier ist noch etas Bugfixing von Nöten.

Alle anderen Funktionen – z.B. die sperate Aufführung von ebay und Amazon Deals finde ich sehr gut gelungen.

Die Verknüpfung mit Angeboten von shopping.com ist clever gelöst und bietet dem User zusätzliche Angebote. Nebenbei baut shopping.com sein Whitelabelnetzwerk wieder ein Stück aus… ob dies seine Merchants immer wissen und billigen scheint mir fraglich!

1 Comments

Leave a Comment.